EN

Inhalt:

Aktuelle Informationen

Themenführungen und andere Vermittlungsangebote auf der Burg Prunn

Derzeit sind 8 Führungen eingetragen (Seite 1 von 2):

Seite: 1 | 2 | »  

Montag,
1. August 2022
ab 14 Uhr

 

Führung/Aktion für Familien
In Kooperation mit dem Stadtjugendring Ingolstadt

Daniela Schwarzmeier M.A.

Ferienprogramm: Ritterleben auf Burg Prunn

Kinder und Eltern sind herzlich eingeladen, Burg Prunn im Altmühltal zu erkunden. Ausgestattet mit einem Entdeckerbogen geht es auf eigene Faust durch die Burg. Man erfährt dabei so einiges über das Leben im Mittelalter. Etwa, wo die Ritter gefeiert haben, was ein Ritter im Turnier getragen hat, wie die Burg verteidigt wurde und wie eine Toilette vor 800 Jahren ausgesehen hat. An verschiedenen Aktivstationen können die großen und kleinen Besucher nacheinander das Schreiben mit Federkiel ausprobieren und eine „Geldkatze“ aus Leder anfertigen. Auch sonst wartet noch die ein oder andere Überraschung. Zudem besteht die Möglichkeit, in der Burgschenke auf eigene Kosten eine kleine Kaffee- oder Eis-Pause einzulegen.

Das Programm startet um 14 Uhr; die Burg ist bis 18 Uhr geöffnet. Für das Programm müssen Sie mit 2–3 Stunden rechnen, zzgl. Pausen.
Die Aktion ist für Kinder von 6-11 Jahren geeignet (erwachsene Begleitperson erforderlich; kleinere und größere Geschwisterkinder können gerne mitgebracht werden).
Treffpunkt: Kasse Burg Prunn
Kosten: Die Teilnahmegebühr erfahren Sie auf der Anmelde-Website.
Anmeldung erforderlich: online über den Ferienpass des Stadtjugendrings Ingolstadt

zur Anmeldung (Website Ingolstädter Ferienpass)


Sonntag,
7. August 2022
11 und 13.30 Uhr

 

Themenführung
Dr. Uta Piereth

Starke Frauen

Die Heldinnen der Nibelungen und die Herrinnen von Burg Prunn

Führung für Erwachsene + Jugendliche ab 14 Jahren; Dauer: etwa 1 Stunde
Treffpunkt: Kasse Burg Prunn
Kosten: 3,- Euro (+ Eintritt)
Anmeldung erforderlich: Telefon 09442 3323


Sonntag,
21. August 2022
11-17 Uhr

 

Führung/Aktion für Familien
Mitarbeiter/innen der Bayerischen Schlösserverwaltung

Familientag Burg Prunn: Offene Burg ganz kreativ

Die Besucher können während der Öffnungszeiten mit einem Entdeckerbogen eigenständig die Burg erkunden (sonst nur mit Führung zu besichtigen) und erfahren dabei allerhand über das Leben im Mittelalter. Außerdem warten von 11-17 Uhr Aktivstationen auf die Gäste, die einen Einblick in verschiedene Handwerkstechniken des Mittelaltes geben: Wie spinnt man mit einer Handspindel? Wie entstehen kunstvolle Gewandschließen? Was kann man alles aus Leder zaubern? Manfred Plendl – bekannt als „Fremont von der Landenau" – begleitet die Veranstaltung mit Musik aus dem Mittelalter und lädt die Besucher zum Mitmachen ein.

Treffpunkt: Kasse Burg Prunn
Kosten: Erwachsene benötigen eine Eintrittskarte, für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre ist der Eintritt frei.
Ohne Anmeldung


Sonntag,
28. August 2022
14-16 Uhr

 

Spezielles (Musik, Literatur, Küche u. a.)
Christian Bergauer und Daniela Schwarzmeier M.A.

„In dem grünen Klee/sah ich die Holde gehn“
Literarischer Spaziergang rund um Burg Prunn

Ausgehend von den Minneliedern, von denen bestimmt auch welche auf Burg Prunn entstanden sind, geht es mit sommerlichen Texten und Gedichten weiter in den Wald. Eine Tasse Kaffee darf dabei natürlich auch nicht fehlen.

Bitte achten Sie auf feste Schuhe und dem Wetter entsprechende Kleidung.
Treffpunkt: Kasse Burg Prunn
Kosten: 3,- Euro (+ Eintritt)
Anmeldung erforderlich: Telefon 09442 3323


Dienstag,
30. August 2022
15-17 Uhr

 

Führung/Aktion für Familien
Daniela Schwarzmeier M.A. und Birgit Stocker

Ferienprogramm: Ein tierischer Nachmittag auf Burg Prunn!

Eltern und Kinder erkunden die Burg vom Palas bis zur Kemenate und erfahren dabei Interessantes über den Burgalltag und die tierischen Bewohner der Burg Prunn. Daneben bleibt noch genügend Zeit, um an den Aktivständen kreativ zu werden.

Die Aktion ist für Kinder von 4-7 Jahren geeignet (erwachsene Begleitperson erforderlich; kleinere und größere Geschwisterkinder können gerne mitgebracht werden).
Treffpunkt: Kasse Burg Prunn
Kosten: 5,- Euro pro Kind; Begleitpersonen benötigen eine Eintrittskarte.
Anmeldung erforderlich: Telefon 09442 3323


Mittwoch,
31. August 2022
14-17 Uhr

 

Führung/Aktion ausschließlich für Kinder
Museumspädagogen/innen und Gärtner/innen der Bayerischen Schlösserverwaltung

Ferienprogramm: Burg Prunn im Mittelalter – Eine Zeitreise

Wir begeben uns auf Zeitreise ins Mittelalter und erfahren, wie die Burgbewohner damals gelebt haben: Wer wohnte wie auf einer Burg? Hatten hier nur Männer etwas zu sagen? Was musste ein Knappe alles lernen, um Ritter werden zu können? Was gab es zu essen – und wie schrieb man ohne Computer seine Lieblingsgeschichten auf? Das sind nur einige der Fragen, die wir bei spannenden Führungen enträtseln werden, bevor wir allerlei „ritterliche Dinge“ ausprobieren.

Die Aktion ist für Kinder von 7-11 Jahren geeignet.
Treffpunkt: Kasse Burg Prunn
Kosten: 5,- Euro
Anmeldung erforderlich: Telefon 09442 3323


Seite: 1 | 2 | »  


 
Hintergrundbilder einblenden
Inhalt einblenden